29.7.09

 

Brauerei Beck in Trabelsdorf.


In seiner wöchentlichen Rubrik "Oakes Weekly" in Ratebeer.com stellt Oakes in dieser Woche die Brauerei Beck in Trabelsdorf vor. Man erfährt unter anderem, warum es die beiden Bockbiere Beckator und Affumicator bislang nur in der Fußballerkneipe Ma Che Siete Venuti a Fà in Rom zu trinken gibt: "BECK-BRAU IN TRABELSDORF - UPDATING THE TRADITIONAL" vom 23. Juli 2009.

Ma Che Siete Venuti a Fà bietet nur handwerkliches Bier (16 Sorten vom Faß) und leistet sich den Luxus von zwei unterschiedlich temperierten Bierkühlräumen, um die Biere je nach Sorte angemessen zu kühlen:
"We have two refrigerating rooms with a different temperature for each one, varying between 6-12°C (42.8-53.6°F), protecting the beer in the best way and optimizing the single service temperature."
Bei Flaschenbieren liegt der Schwerpunkt auf belgischen Bieren.

Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]