11.3.10

 

14. Internationales Berliner Bierfestival 2010.


Ein südostasiatischer Wind wird im Jahr 2010 auf dem 14. Internationalen Berliner Bierfestival wehen, nach der Tschechischen Republik im Jahre 2008 und Belgien im Jahr 2009 wird die Sozialistische Republik Vietnam der erste asiatische Partner der Genießer - Biermeile sein, die vom 06. bis 08. August 2010 wieder mitten im Herzen der deutschen Hauptstadt stattfindet.

Zwischen Vietnam und Deutschland gibt es nicht nur beim Bier viele Gemeinsamkeiten. Wie die Deutschen sind die Vietnamesen begeisterte Biertrinker. Die Fläche Vietnams entspricht ungefähr jener Deutschlands, auch die Bevölkerungszahl ist annähernd gleich. Wie Deutschland war Vietnam viele Jahre in zwei Staaten geteilt und wurde erst am 02. Juli 1976 unter dem Namen Sozialistische Republik Vietnam wiedervereint.

Mit dem "Deutschlandjahr in Vietnam" und dem parallel stattfindenden "Vietnamjahr in Deutschland" feiern beide Länder das 35jährige Bestehen der diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Vietnam, was auch der ideale Anknüpfungspunkt für die Partnerrolle Vietnams auf dem 14. Internationalen Berliner Bierfestival ist. Die weltweit größte Veranstaltung ihrer Art wird dabei erneut mit zahlreichen Höhepunkten aufwarten: so wollen sich auf dem Berliner Bierfestival ca. zehn vietnamesische Brauereien mit ihren Bierspezialitäten einem internationalen Publikum präsentieren. Zusätzlich wird auf zwei Showbühnen die bunte kulturelle Vielfalt Vietnams vorgestellt werden, um das Motto des Internationalen Berliner Bierfestivals „Bier macht uns zu Freunden“ eindrucksvoll umzusetzen.

Insgesamt werden auf dem 14. Internationalen Berliner Bierfestival mehr als 300 Brauereien aus 86 Ländern mit rund 2.000 Bierspezialitäten auf der 2,2 Kilometer im längsten Biergarten zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor erwartet. Der Veranstalter, die PRÄSENTA GmbH, und der ideelle Träger, der Verband Private Brauereien Deutschland e.V., rechnen mit über 800.000 Besuchern und Touristen aus aller Welt an den drei Festivaltagen. Für deren Unterhaltung sorgen auf 18 Bühnen Künstler aus dem In- und Ausland mit attraktiver Live - Musik sowie Show -und Unterhaltungsdarbietungen - und dies alles bei freiem Eintritt!

(Quelle: Pressemitteiung der Präsenta GmbH).

Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]