26.3.10

 

Bamberg lockt mit tollen Bier-Erlebnissen.


Wo, wenn nicht in Bamberg, der Stadt mit neun Brauereien, könnte man den Tag des Bieres, bundesweit am 23. April gefeiert, besser begehen.

Am Jahrestag des Erlasses des bayerischen Reinheitsgebotes treffen sich alle Bamberger Brauereien am Maxplatz mitten in der Fußgängerzone und kredenzen ihre Spezialitäten vom Fass. Ein Muss für alle Freunde des goldenen Gerstensaftes, zumal man die Bamberger Brauereien selten alle zusammen an einem Ort erleben kann und sich von Spezialität zu Spezialität hangeln kann. Auch das leibliche Wohl kommt mit Produkten aus der Gärtnerstadt nicht zu kurz.

(Quelle: Pressemitteilung der Stadt Bamberg).

Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]