3.6.10

 

Kooperationsbiere.


Als Kooperationsbiere werden solche Biere bezeichnet, die in Zusammenarbeit mehrerer Brauereien bzw. Braumeister gebraut werden. Ein Beispiel ist das Europäische Gemeinschaftsbier ("Elevator") der Braumeister der niederländischen Brauerei De Molen und der schwedischen Närke Kulturbryggerie sowie Andreas Gänstaller (Beck-Bräu in Trabelsdorf).

Die Kooperation läßt sich unterschiedlich gestalten:Weitere Beispiele:

Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]