25.7.10

 

Frankenstoff.


Zum Start in die Biergartensaison 2010, präsentiert sich der Onlineshop Frankenstoff.de, des Kulmbacher Versandhändlers für Fränkische Lebensmittel, im modernen Design. Mit Fokus auf benutzerfreundliche Ergonomie und noch übersichtlichere Präsentation des umfangreichen Produktsortiments von fränkischen Lebensmittelspezialitäten, wartet der Versandhändler nun auf.
"Die Genussregion Franken, im Norden Bayerns, beschreibt eine Region mit der höchsten Dichte an Bäckereien, Metzgereien und Brauereien weltweit. Oberfranken bietet traditionelle Handwerkskunst in Verbindung mit moderner und gesunder Ernährung. Exakt vor diesem Hintergrund möchten wir Genießern fränkischer Lebensmittelspezialitäten die Möglichkeit bieten, sich ein Stück fränkische Lebenskultur für sich selbst oder andere nachhause zu holen"
sagt Geschäftsführer Markus Fuchs.
"Unser neuer Internetauftritt soll zum Einen ein Aushängeschild für unser Unternehmen sein und darüber hinaus weiterführende Informationen zu unseren Produkten liefern"
so Fuchs weiter.

Geplant und realisiert wurde die Internetpräsenz von FRANKENSTOFF.DE in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur KLARSTRUKTUR – Regensburg.

Neu eingerichtet: Pressebereich mit vielfältigen Informationen

Neu auf der Homepage ist der eigens für Vertreter der Presse eingerichtete Bereich. Hier können sich Journalisten und andere Interessierte in der Rubrik "Presse" eingehend informieren: Hinterlegt sind wichtige Informationen zum Unternehmen und seinen Produkten, ebenso wie aktuelle Pressemitteilungen zum Download. Zudem besteht die Möglichkeit, sich in eine Bilddaten-Bank einzuloggen.
"Unser Ziel ist es, den Pressevertretern, die sich über FRANKENSTOFF.DE informieren möchten, die Recherche und die Kontaktaufnahme zu erleichtern"
ergänzt Fuchs.

Intensiver Dialog mit den Kunden
"Mit der neu gestalteten Internetpräsenz möchten wir das Potenzial des World Wide Web als Imageträger noch besser nutzen"
erläutert Markus Fuchs. Die benutzerfreundliche Struktur sowie prägnante Inhalte sollen den intensiven Dialog mit den Endverbrauchern fördern und zur Kundenzufriedenheit maßgeblich beitragen. Kurze, informative Texte, vielfältige Einstiegsmöglichkeiten und Querverweise auf ergänzende Inhalte sollen zum weiterführenden Informieren anregen. Fürs Auge gibt es appetitliche, detailgetreue Produktabbildungen.
"Mit unserem neuen Internet-Auftritt positionieren wir uns als verantwortungsvoller Versandhändler leckerer und qualitativ hochwertiger Lebensmittelspezialitäten, welche die Fränkische Lebenskultur auszeichnen – und bringen Metzger-, Brau- sowie Bäckereitradition gepaart mit regionaler Verbundenheit zum Ausdruck."
FRANKENSTOFF.DE mit ihrem Sitz im oberfränkischen Kulmbach, wurde 2007 von den Unternehmenseignern Stefan Hohmann und Markus Fuchs gegründet. Basierend auf dem Versandhandel und der Onlineplattform www.FRANENSTOFF.de vertreibt FRANKENSTOFF.DE fränkische Produkte aus dem Food-Bereich. Mit der Event-Catering-Sparte begleitet FRANKENSTOFF.DE zudem bundesweit zahlreiche Events im MTB, Outdoor, Downhill und Snowboard-Sektor. Neben Organisation, Planung und Realisierung des Caterings im Food und Non-Foodbereich wird ebenso der Verleih von Gastronomieausstattung und Event-Equipment angeboten.

(Quelle: Pressemitteilung von Frankenstoff.de).

Kommentare: Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]





<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]