31.5.10

 

Hallertauer Bierfestival.


26 Brauereien haben auf dem Hallertauer Bierfestival (28.- 30. Mai) 54 Biere präsentiert. Dieses Festival fand in der kleinen Gemeinde Attenkirchen statt, dem "Tor zur Hallertau", an der Deutschen Hopfenstraße.

Beinahe alle Brauereien der Region zwischen Abensberg und Scheyern, zwischen Ingolstadt und Freising werden sich mit jeweils zwei Bieren präsentieren. Die 26 teilnehmenden Braustätten, von der kleinen Hausbrauerei bis zu weltbekannten Staatsbrauerei machen das 1. Hallertauer
Bierfestival zu einer "deutschlandweit einzigartigen Bierverkostungs-Veranstaltung", so Alexander Herzog vom Organisationskomitee.

Im nächsten Jahr werde ich versuchen, dieses Bierfestival zu besuchen.

Labels:


27.5.10

 

BJ's Restaurants & Brewhouse.


In der Liste der zehn in den USA im letzten Jahr am stärksten gewachsenen Restaurantketten mit über 200 Millionen US-Dollar Jahresumsatz findet sich mit einem Wachstum von 14% auch die BJ’s Restaurants & Brewhouse. Die komplette Liste: "A look at the fastest-growing chains", in: Nation's Restaurant News vom 25. März 2010.

Gegründet wurde das Unternehmen 1978 als Pizzeria in Santa Ana in Kalifornien. Im Laufe der Jahre wurden entlang der Küste in Südkalifornien weitere Outlets eröffnet. 1996 gab es 7 Betriebe und man begann, Bier zu brauen. Wegen des großen Erfolgs am ersten Brauereistandort wurde das Konzept relauncht und man begann mit der Expansion in andere Bundesstaaten. 2009 erzielte man in 94 Betrieben einen Umsatz von rund 430 Millionen US-Dollar:
" The Company operates several microbreweries which produce and distribute BJ's critically acclaimed handcrafted beers throughout the chain. The Company's restaurants are located in California (50), Texas (17), Arizona (5), Colorado (3), Oregon (2), Nevada (3), Florida (5), Ohio (2), Oklahoma (2), Kentucky (1), Indiana (1), Louisiana (1) and Washington (2)."
(Quelle: "BJ's Restaurants, Inc. Reports Financial Results for the First Quarter of Fiscal 2010").

Unter den Braueren ist mir besonders Alex Puchner aufgefallen. Vor seiner Brauerkarriere verkaufte er Spielzeug. 1986 begann er als Heimbrauer. Professionell braute er für die Laguna Beach Brewing Company und die Huntington Beach Beer Company und beriet die Brauereien Newport Beach Brewing Co. und Westwood Brewing Co. Seit 1996 arbeitet er bei BJ's Restaurants & Brewhouse.

Gebraut werden "multi-kulti" Biere unterschiedlicher, konventioneller Stile von Kölsch über bayerisches Hefeweizen, amerikanischem hellen und dunklem Ale, irischem Ale, Imperial Stout, Porter, Weißbier im belgischen Stil, Strong Ale belgischen Stils, deutschem untergärigem Märzen und Pilsner bis hin zu Spiced Beers, also Bier mit Gewürzen. Über die Jahre weg umfaßt die historische Liste der gebrauten Biere aber auch viele ungewöhnliche Bierstile. Offensichtlich haben die angestellten Brauer die Freiheit zu experimentieren.

21.5.10

 

Bier-Desserts.


Biere mit ihren vielfältigen Aromen sind nicht nur ein idealer Begleiter von Desserts. Man kann Biere auch als Zutaten für Desserts verwenden. Mehr darüber:Beide Möglichkeiten kombiniert ein Biermenü im "Weißen Brauhaus" in Kelheim mit Bieren der Privaten Weißbierbrauerei Georg Schneider und der Brooklyn Brewery ("Bier-Matadore in gemeinsamer Mission - Bier-Menue"): Ein Aventinus-Starkbiereis mit Erdbeeren wurde begleitet von einem Brooklyn Black Chocolate Stout.

 

1. Festival der Bierkulturen: Ich freue mich schon auf naechstes Jahr.


Am 15. und 16. Mai 2010 habe ich das "Festival der Bierkulturen" in Köln-Ehrenfeld besucht. Ein ausführlicher Bericht über ihren Besuch hat die Hausbrauerei Brunnenbräu veröffentlicht: "Das Festival der Bierkulturen. Biere auch jenseits von Reinheitsgebot und Kölsch-Konvention".

Ergänzen kann ich diesen Bericht durch eine Reihe von Fotos, die ich auf Facebook hochgeladen habe, sowie 4 kurze Videos, die ich in den Youtube-Kanal vom Café Abseits hochgeladen habe, z.B. dieses Video:



Höhepunkte für mich waren die Biere von Mikkeller, insbesonders das "Mikkeller Black" vom Faß, und eine Verkostung belgischer Biere in Anwesenheit von Armand Debelder, Braumeister und Inhaber der Brauerei 3 Fonteinen. Er hat netterweise auch Flaschen seines vergriffenen "3 Fonteinen Oude Geuze Vintage 2003" ausschenken lassen.

Labels:


16.5.10

 

Schäätzer Biergenuß.


Am 20. Juni 2010 findet in der Innenstadt von Scheßlitz das jährliche Fest "Schäätzer Biergenuß" statt. Veranstalter ist die Stadt Scheßlitz.

Bilder von vom Schäätzer Biergenuß im Jahre 2008.

14.5.10

 

Woellnitzer Weissbier.


Die Gasthausbrauerei "Talschänke" in Jena-Wöllnitz braut ausschließlich das Wöllnitzer Weißbier, ein Weißbier im Stil Berliner Weiße. Ausgeschenkt wird er pur, milt einem Schuß Himbeer- oder Waldmeister-Sirup oder mit Kümmel.

10.5.10

 

Europaeisches Gemeinschaftsbier.


Am Montag, 17. Mai 2010, kommen die Braumeister der niederländischen Brauerei De Molen und der schwedischen Märke Kulturbryggerie zu Andreas Gänstaller (Beck-Bräu) nach Trabelsdorf im Landkreis Bamberg. Gemeinsam brauen die drei Brauer dort einen Bock mit amerikanischem Aromahopfen.

Die Idee eines kooperativen Brauerns ist nicht ganz neu:Daß diesmal gleich drei europäische, kleinere Brauereien, jede für sich mit einer hohen internationalen Reputation, zusammen brauen, läßt aufhorschen.

In der Liste der besten 50 Brauereien der Welt von Ratebeer.com steht de Molen auf Platz 10. Das Bier "Närke Kaggen Stormaktsporter" wurde zum zweitbesten Bier der Welt 2010 gekürt. Der "Beck Affumicator" erreichte 2010 auf der Liste der besten Biere Deutschlands den achten Platz.

Mitte Mai braut der Braumeister von de Molen ein weiteres Bier, gemeinsam mit dem Braumeister Eddie Szweda der dänischen Midtfyns Bryghus, einer kleinen, aber hoch bewerteten Brauerei auf Fyn, der zweitkleinsten Insel Dänemarks. Es wird ein starkes Imperial Stout werden.

De Molen braut nur jeweils 5 Hektoliter per Sud. Die Jahresproduktion liegt bei 500 bis 900 Hektoliter. Die Biere sind in Flachen von 18, 33 und 75 Centilitern erhältlich. In Deutschland sind sie bei Bierkompass.de erhältlich.

 

Bierkompass.de auf dem Festival der Bierkulturen am 15./16. Mai 2010 in Köln.


Auf dem Festival der Bierkulturen am 15. und 16. Mai 2010 in Köln werden auch Biere aus der Region Bamberg ausgeschenkt. Neben der Versuchsbrauerei der Bamberger Mälzerei Weyermann schenkt der Online-Shop Bierkompass.de an seinem Stand unter anderem Fassbiere der Brauerei Beck in Trabelsdorf aus:Da ich diese Biere bereits kenne, werde ich mich als Teilnahmer dieses Bierfestivals wohl eher auf die anderen Biere konzentrieren, die Sebastian Sauer von Bierkompass.de an seinem Stand ausschenkt:Freigeist Caulfield, ein neues Bier der Kölner Braustelle, ist das wohl erste Imperial Stout Deutschlands. Gebraut wird es mit Roggen- und Rauchmalz und besitzt über 80 Bittereinheiten.

Labels:


6.5.10

 

1. Festival der Bierkulturen - Update.


Der Braumeister Mikkel wird als spezieller Gast des Festivals der Bierkulturen am 15. und 16. Mai 2010 in Köln angekündigt. Die Brauerei Mikkeller gilt als beste und innovativste Brauerei Dänemarks. Sebastian Sauer von Bierkompass.de hat ihn interviewt: "Interview mit Mikkel von Mikkeller", in: Blog Bierkompass.de vom 2. Januar 2010.

Markus Harms, der dieses Bierfestival mit seiner Bierfachzeitschrift "Bier & Brauhaus begleitet, hat mir mitgeteilt, daß einzelne gastronomische Betriebe rund um das Bürgerzentrum in Köln-Ehrenfeld, wo dieses Bierfestival vor allem stattfindet, spezielle Angebote während des Festivals planen. Die Kölner Kölner Restaurants "Die Zeit der Kirschen" (Venloer Str. 399) und "Zooschänke" (Venloer Str. 434) bieten Biermenüs bzw. mit Bier zubereitete Speisen. Ein Biersommelier hilft bei der Auswahl speisenbegleitender Biere.

Das Festival wird unter anderem von einer kompletten Brauer-Berufsschulabschlussklasse aus der Oberpfalz besucht.

Natürlich informiert auch die lokale Presse über dieses Festival: "Ehrenfeld bekommt ein Bier-Festival", in: Köln.de vom 5. Mai 2010.

Labels:


 

Bierkompass hat sein Sortiment erweitert.


Bierkompass.de hat sein Sortiment erweitert.

Von der New Yorker Southern Tier Brewing Company stammen:Aus Belgien sind hinzugekommen:und aus Deutschland:
Banner Bierkompass.de


This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]