27.9.12

 

Professor Fritz Briem 13th Century Grut Bier.


In den letzten Monaten hatte ich zweimal Gelegenheit, das überaus rare "Professor Fritz Briem 13th Century Grut Bier" zu verkosten.

Dieses erfrischende, leicht säuerliche Bier, das Lust auf mehr macht, ist eine Ohrfeige für alle Verfechter des Reinheitsgebots. In der Tradition der mitelalterlichen Bierherstellung ist es mit Lorbeerblättern, Ingwer, Kümmel, Anis, Rosmarin und Enzian gewürzt. Gebraut wurde es in der Schloßbrauerei Au-Hallertal mit Weizen- und Gerstenmalz, wildem Hopfen und obergäriger Hefe.

Prof. Dr. Fritz Briem war technischer Direktor am Doemens Institute und hat am Siebel Institute of Technology, Brauen und Gärtechnologien unterrichtet.

Sein "Grut Bier" ist Teil einer Serie von drei historischen Bieren. Zwei weitere Biere dieser Serie sind:Mehr über Kräuterbiere.

22.9.12

 

Kooperation zwischen den Brauereien Gutmann und Sierra Nevada.


Kooperationen zwischen deutschen und amerikanischen Brauereien sind immer noch selten. Soweit mir bekannt, waren die Private Weißbierbrauerei Schneider in Kelheim und die Brooklyn Brewery in New York die ersten. Die "Schneider & Brooklyner Hopfen-Weisse" war das Ergebnis einer langen Freundschaft von Hans-Peter Drexler, dem Braumeister von Schneider Weisse, und Garrett Oliver, dem Braumeister der Brooklyn Brewery in New York. Beide sind in der internationalen Bierszene hinlänglich bekannt. Sie kennen einander von zahlreichen Biertastings und Spezialitätenwettbewerben und schätzen sich als Kollegen seit langem. Im Mai 2007 haben sie ihr erstes gemeinsames Bier gebraut. Mittlerweile ist es auch in Deutschland ganzjährig als "Schneider Weisse Tap5 Meine Hopfenweisse" erhältlich. Mehr darüber: "Weltpremiere für Schneider & Brooklyner Hopfen-Weisse".

Das zweite Beispiel ist die Kooperatio zwischen der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan und der amerikanischen Brauerei Samuel Adams seit 2009: "Samuel Adams arbeitet mit der aeltesten Brauerei der Welt an der Auslotung der traditionellen Braukunst: Neue Biersorte im Frühjahr 2010 erhaeltlich."

Im November 2011 haben die Brauerei Gutmann in Titting und die amerikanische Sierra Nevada Brewery eine Kooperation begonnen. Es ging dabei nicht um die Kreation eines gemeinsamen Bieres, sondern um einen Erfahrungsaustausch. Die Gutmann-Braumeister Richard Hofmeier und Brauer Gerhard Meyer haben zusammen mit dem Brauereiautomatisierungs-Experten Rudi Lange und Ken Grossman, dem Chef der Brauerei Sierra Nevada, und dem Leiter der Versuchsbrauerei, in der 300 Kilometer nördlich von San Franzisco gelegenen Sierra Nevada Brewery einen originalen Weizenbock nach bayerischem Reinheitsgebot gebraut. Das ursprüngliche Brauverfahren (zweimal eingemaischt und Gärung in offenen Bottichen) waren für die Amerikaner eine völlig neue Erfahrung. "Auch das Markenzeichen der Sierra Nevada Brauerei, eine besondere Hopfen-Note, kam bei diesem Weizenbock nicht zu kurz", schreibt Gutmann: http://www.brauerei-gutmann.de/hp741/Made-in-USA.htm">"Weizenbock made in California!".

15.9.12

 

Böttner, Raupach, Schneider: "Die schönsten Brauereitouren in Oberfranken".


Das Autorentrio Raupach/Böttner/Schneider hat es sich zum Ziel gesetzt, 45 wirklich komplett neue Wanderungen zu entwickeln, die auf wirklich schönen Wegen die Oberfränkische Bierkultur erschließen. Es geht also nicht - wie so oft - darum, auf dem kürzesten Weg möglichst viele Brauereien zu besuchen, sondern um einmalige Erlebnisse von Landschaft, Leuten und ihrer Kultur. In ihrem Buch "Die schönsten Brauereitouren in Oberfranken" schaffen es die Drei wieder einmal, Kulinarisches mit Freizeitspaß perfekt unter einen Hut zu bringen. Egal, ob Sie als Bierfan, Familie oder Tourist unterwegs sind, hier finden Sie immer viele Anregungen, um unvergessliche Stunden zu verbringen. Neben der Strecke und den Brauereien sind auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und allerlei spannende Highlights von der Sommerrodelbahn bis zum Schwimmbad angegeben. Die Touren sind so ausgelegt, dass sowohl erfahrene Wanderer und Radfahrer, als auch gemütliche Gelegenheitsgeher oder -radler immer einen Volltreffer finden.

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]